Gestern fand ein Kunsttherapie-Workshop der ZuvAHRsicht für Erwachsene am Malzirkus Bad Neuenahr-Ahrweiler statt. 🎨 Die liebe Natalie Reuscher erzählt: „Entstanden ist die Idee, da wir oft gefragt wurden: „Was macht ihr?“ Nun konnte sich Interessierte mal selbst ein Bild davon machen – Im wahrsten Sinne des Wortes! 🖼️🖌️
Unter der Anleitung von Steffi Raths wurde Kunsttherapie geschnuppert. Natürlich mit anschließender Auswertung: Was bedeuten Farben, Formen? – Und vieles mehr. Nach dem Workshop hatten die anwesenden Erwachsenen noch etwas Lust, sich kreativ auszutoben. Bilder auf Bilder pressen, Formen, Farben, Verlauf ausprobieren. 🤩
Ob mit Folie, Pinsel, Kastanien: Alles wurde ausprobiert. „Oh das habe ich noch nie gemacht“, „Darf ich?“, waren öfters Formulierungen. So entstanden einzigartige Werke und viel Spaß.“
Kunsttherapeutin Steffi ergänzt: „Die größte Hürde der Teilnehmer ist: „Ich kann nicht malen.…“ Aber man braucht dafür nichts können. Es geht nicht darum ein Kunstwerk zu schaffen. Es geht um die eigene Auseinandersetzung mit sich selbst und die Verdeutlichung von kulturellem Wissen.“
Vielen Dank an unser wundervolles Malzirkus-Team Bianca Ferber, Natalie Reuscher und Steffi Raths, dass ihr gemeinsam einen so bunten Tag, vollgepackt mit ganz viel Wissen und Freude, auf die Beine gestellt habt und auch Erwachsenen den Raum gebt, sich kreativ auszudrücken.❤️
Danke an Kinderhilfswerk Stiftung Global-Care, Der Paritätische Wohlfahrtsverband – Gesamtverband, Aktion Deutschland Hilft , Help – Hilfe zur Selbsthilfe, Ein Herz für Kinder, Deutsches Kinderhilfswerk e.V. und der Bürgerstiftung der Volksbank RheinAhrEifel sowie an alle privaten Spender für die so liebe Unterstützung. ❤️
Eure Klaudia Skodnik und das Fortuna hilft Team

Deine Unterstützung HILFT

Fortuna hilft e.V

IBAN: DE05 5451 0067 0968 3696 75

BIC: PBNKDEFF 

Postbank

Paypal: info@fortuna-hilft.de

Bei Fragen stehe ich Dir gerne zur Seite

Email: info@fortuna-hilft.de

Ich freue mich auf Dich! Deine Klaudia

Wir sagen

Danke ♥

Wir danken Dir von Herzen für Deine Unterstüzung, denn nur GEMEINSAM ist es möglich solche WUNDER zu ermöglichen.  

Wir werden Dir natürlich berichten was wir gemeinsam geschafft haben und wie Deine wertvolle Unterstützung eingesetzt worden ist. Damit Du nichts verpasst, kannst Du Dich gerne in unseren Newsletter eintragen und Du erhälst dann immer den aktuellen Stand. Wenn Du auf Facebook bist, kannst Du uns auch dort folgen, da siehst Du immer die neusten Aktivitäten.

Trage Dich gerne jetzt ein und erhalte WUNDERvolle Nachrichten über unsere Aktivitäten.