Licht und Schatten – Der Schattentheater Workshop

Gestern ging der erste Schattentheater Workshop zu Ende. Die Gruppe hat zwei Tage lang beim Schattentheater mitwirken dürfen. Natalie Reuscher erklärt, wie die Kinder den Workshop gestalten konnten:
„Es gibt verschiedene Formen des Schattentheaters: eine ist, die Figuren mit der Hand darzustellen, die andere mit Figuren, die sich an einem Stab befinden oder auch mit dem ganzen Körper.
Die Kinder haben sich für zwei Varianten entschieden: die Figuren am Stab und die Darstellung mit dem Körper. So wurde im ersten Stück „Dornröschen“ von den Kinder eine ziemlich dynamische Show geboten und mit eigenem Gesang untermalt. 🎶
Im zweiten Stück „Hänsel und Gretel“ wurden die selbst gebastelte Figuren am Stab verwendet. Dabei benutzen die Kinder die Naturmaterialen rund um den Malzirkus als weiteres Darstellungselement. So wurden aus einem Schaschlikspieß und einer Kastanie ein Zauberstab. 🪄 Oder aus gesammelten Ästen ein imposanter Schattenbaum. 🌳 Auch das zweite Stück wurde mit eigenem Gesang untermalt, das war Gänsehaut pur! 😊 Vielem Dank an Rene Feldmann, der diesen Workshop bravourös abgehalten hat.“
Zum Abschluss gab es noch eine tolle Vorführung für die Eltern – Danke an unser Malzirkus-Team und an die Engel von Feldmann´s Puppenspiel, die schon so oft bei uns zu Gast waren und Kinderaugen mit ihrem Programm wirklich immer zum leuchten bringen. ❤️ #gemeinsammehrbewegen
Eure Klaudia Skodnik und das Fortuna hilft Team

Deine Unterstützung HILFT

Fortuna hilft e.V

IBAN: DE05 5451 0067 0968 3696 75

BIC: PBNKDEFF 

Postbank

Paypal: info@fortuna-hilft.de

Bei Fragen stehe ich Dir gerne zur Seite

Email: info@fortuna-hilft.de

Ich freue mich auf Dich! Deine Klaudia

Wir sagen

Danke ♥

Wir danken Dir von Herzen für Deine Unterstüzung, denn nur GEMEINSAM ist es möglich solche WUNDER zu ermöglichen.  

Wir werden Dir natürlich berichten was wir gemeinsam geschafft haben und wie Deine wertvolle Unterstützung eingesetzt worden ist. Damit Du nichts verpasst, kannst Du Dich gerne in unseren Newsletter eintragen und Du erhälst dann immer den aktuellen Stand. Wenn Du auf Facebook bist, kannst Du uns auch dort folgen, da siehst Du immer die neusten Aktivitäten.

Trage Dich gerne jetzt ein und erhalte WUNDERvolle Nachrichten über unsere Aktivitäten.

Mirijam Wolberg