Das Fortunamobil im SWR

Der vom SWR hat einen sehr guten Beitrag über die aktuelle Lage in #rech gesendet. Wir sind auch dort mit unserem #fortunamobil mit unterstützenden Angeboten für Kinder und Erwachsene vertreten.
Die vielen Mitwirkenden bei Fortuna hilft e.V. setzen sich immer mit den Menschen vor Ort in Verbindung. Wir hören zu, um im Stillen Ideen zu entwickeln, wie Hilfe direkt dorthin gebracht werden kann, wo sie dringend benötigt wird. Dass in Rech unbedingt der Erschöpfung und Müdigkeit der Menschen mit einem Hilfeangebot entgegengewirkt werden muss, haben wir damit umgesetzt. Mit dem FortunaMobil wird Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren eine Möglichkeit gegeben, sich an einem therapeutisch begleiteten Angebot rund um Hobby Horsing, Kunstpädagogik und gemeinsamen Gesprächen teilzunehmen.
Gleichzeitig steht ein Traumafachberater den Flut-betroffenen Erwachsenen im separaten Abteil des Busses zu Gesprächen zur Verfügung. An oberster Stelle steht, die Menschen aus Rech und der Umgebung zu stabilisieren und sie durch die schwere Zeit ein Stück weit bei Bedarf zu begleiten. Das Projekt wird über Spenden finanziert, und wir möchten möglichst lange für die Betroffenen vor Ort eine Anlaufstelle in ihren Herausforderungen bieten. Der Weg der Aufarbeitung ist noch lang, wir sind dankbar für jede Unterstützung und freuen uns, wenn ihr uns helft, zu helfen. ❤️
Fortuna hilft e.V
IBAN: DE05 5451 0067 0968 3696 75
BIC: PBNKDEFF
Postbank
Paypal: info@fortuna-hilft.de
Verwendungszweck: FortunaMobil
Eure Klaudia Skodnik und das Fortuna hilft Team

Deine Unterstützung HILFT

Fortuna hilft e.V

IBAN: DE05 5451 0067 0968 3696 75

BIC: PBNKDEFF 

Postbank

Paypal: info@fortuna-hilft.de

Bei Fragen stehe ich Dir gerne zur Seite

Email: info@fortuna-hilft.de

Ich freue mich auf Dich! Deine Klaudia

Wir sagen

Danke ♥

Wir danken Dir von Herzen für Deine Unterstüzung, denn nur GEMEINSAM ist es möglich solche WUNDER zu ermöglichen.  

Wir werden Dir natürlich berichten was wir gemeinsam geschafft haben und wie Deine wertvolle Unterstützung eingesetzt worden ist. Damit Du nichts verpasst, kannst Du Dich gerne in unseren Newsletter eintragen und Du erhälst dann immer den aktuellen Stand. Wenn Du auf Facebook bist, kannst Du uns auch dort folgen, da siehst Du immer die neusten Aktivitäten.

Trage Dich gerne jetzt ein und erhalte WUNDERvolle Nachrichten über unsere Aktivitäten.

Mirijam Wolberg